Warum einen Hund aus VDH-Zucht ?  KLICK

 

Heute gab es das erste spontane Welpenreffen in Hamburg Wellingsbüttel beim Cafe Alsterwiesen. Es war eine Mordsgaudi

 

Die schöne Caramel

 

Juhu, Juppiduppi di, Heute war die Wurfabnahme bei uns, und bis auf einen etwas eng stehenden Eckzahn, was sich beim Zahnwechsel wohl verwachsen wird, sind alle unsere Babys ohne jeden Fehler !!! Man kann hier durchaus von einem Jahrhundertwurf sprechen !

 

Wir danken hier nochmals unserer Züchtermama Birgit Brüger, Papa Chui, Susanne Jung und natürlich unserer Tiara !

 

Für weitere Infos bitte links B-Wurf anklicken ! Dort informieren wir regelmässig !

31.3.2015 We proudly present: 5 Mädchen und 4 Jungs Rhodesian Ridgeback Welpen - Alle fit und kerngesund

 

30.3.2015  1:30  alles noch ruhig, keine Anzeichen.

 

30.3.2015 23:18 Tiaras Temperatur ist abgefallen, die Tücher, die wir so schön in der Wurfkiste drapiert hatten, hat sie völlig zerwühlt. Jetzt fängt sie an zu hecheln. Wir berichten weiter !

 

27.5.2015  So langsam geht es in den Endspurt, und hier riecht es wie in einem 5 Sterne Restaurant: Natalia kocht für Tiara eine Brühe aus Knochen und Gemüse. Und ich (Lutz) darf nicht mal kosten....Alles für unsere Liebste !

Ach, wäre ich doch ein Rhodesian Ridgeback....

Wir werden jetzt hier immer weiter informieren.....

Rhodesian Ridgeback Welpen 22.3.15 An der Elbe
18.3.2015 noch 11 Tage !
Tiara sieht jetzt schon ganz schön trächtig aus !

Wie beim letzten mal, Tiara buddelt schon Nester unter den Büschen im Garten, aber keine Sorge, sie wird bei uns im Haus und im Garten ihre Lieblinge grossziehen ! Wir sind gespannt auf Ende März ! Zusätzlich zu ihrem normalen Futter bekommt sie Bananen, Hüttenkäse, Honig, Leinöl. Am 30.3.2015 erwarten wir unsere gesunden Rhodesian-Ridgeback Welpen ! 

Juhu, heute 26.2.15 Ultraschall. Ende März erwarten wir mindestens 6 Welpen plus die, die sich versteckt haben !
Rhodesian Ridgeback Chui und Tiara warten auf die Welpen
Rhodesian Ridgeback Welpen Küsschen für Tiara

B WURF 2015 geplant

 

Am 27.1.2015 und am 28.1.2015 wurde unsere Tiara von

Chui-Spirit of Sansibar Island gedeckt. Ebenso wie Tiara hat Chui einen hervorragenden Stammbaum.

 

Vom freundlichen Wesen unserer Tiara können Sie sich bei einem Besuch bei uns überzeugen.

 

Falls Sie Interesse an einem Welpen haben, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. Wir können uns im Amt Neuhaus oder aber auch in Hamburg treffen.

 

Wenn alles geklappt hat, ist der vorraussichtliche Termin der Geburt am 31.3.2015.

 

Die erste Ultraschalluntersuchung findet ca. am 23.Februar statt.

 

Wir freuen uns auf gesunde Welpen und werden hier auf der Seite immer berichten.

 

 

Liebe Tiara,

die schönste Nachricht überhaupt: Du bist trächtig!

Wir sind im Glück!

Herzlichen Glückwunsch an Deine ganze Familie!

 

Für uns ist klar: wir wollen unbedingt wieder einen Sohn von Dir!

 

Vor bald 3 Jahren hast Du uns Deinen Sohn Oskar anvertraut, und er war der schönste, lustigste und liebste Ridgeback, den wir uns je  hätten vorstellen können.

Schon im Alter von 9 Wochen war er ein aufgeräumter mutiger kleiner  Junge, der bei seiner Ankunft in Hamburg die Baustelle vor dem Haus  samt Presslufthammer mehr als interessant fand. Angst kannte er  nicht. Leidenschaftlich gerne fuhr er Aufzug, Auto, Bus und Bahn.  
Sogar Bootsfahrten fand er witzig.

Du und Deine Familie haben ihn perfekt sozialisiert. Menschen hat er  geliebt - besonders die in Uniform (nachdem unser Postbote immer  Leckerlies dabei hatte) - und wenn im Park die Startschüsse der nahen  Leichtathletik-Bahn fielen, war er meist als erster im Ziel, während seine Freunde unter irgendeiner Bank zitterten.

Er war ein Kuschelbär für unsere Tochter und ihre Freunde und hat  Hundeängstliche in unserem Umfeld durch seine Ruhe therapiert.

Tiara, Du hast alles richtig gemacht!


Nachdem Oskar am 2. Juli 2014 im Alter von erst 2 Jahren  bei einem  Verkehrsunfall ums Leben kam, waren wir wie gelähmt. Als liebe  Freunde habt Ihr uns zu seinem Begräbnis begleitet. Wir haben  zusammen geweint und sind bis heute enge Freunde geblieben.

Wir haben eine schwere Zeit hinter uns. Der Verlust unseres geliebten  "Lulu-Bubu-Oski-Fein" hat uns in große Trauer gestürzt.

Ich, als "Familien-Mama" habe gesagt: ich will nie wieder einen Hund  
- es sei denn er kommt von Tiara!

 

Nun bekommen wir diese Nachricht. Die Entscheidung ist gefallen. Wir  werden wieder ein Baby von der schönsten und tollsten Mama haben, die  wir uns nur vorstellen könnnen.

 

Danke Tiara! Wir wissen: Deine Babys sind selten!

 

In Liebe,

Vineeta, Manfred, Emilia & Oski aus dem Himmel

Elsa Clubshow in Bad Wildungen Sommer 2013

Die liebe Malaika Besitzerin Birgit Brüger
Unsere Babies Oscar, Moyoni, Asis und Maleika in Bad Wildungen
Zur Nachzuchtkontrolle mit Oscar in Bad Wildunghen
Zu Besuch bei Ambar, hier gibt es immer lecker Eis in verschiedenen Sorten !
Hier werde ich in einer Mercedes Heckflosse chauffiert
Ari Oscar

Hallo Natalia und Lutz,
herzlichen Glückwunsch zur uneingeschränkten Zuchtzulassung für Tiara. War bestimmt ziemlich anstrengend bei den Temperaturen in Bad Wildungen! Wir haben das Wochenende faul im Garten verbracht, war aber auch anstrengend ;)

Mittlerweile ist unser " Kleiner " schon 14 Monate alt und steckt mitten in der Puppertät :)
Wo ist bloß die Zeit geblieben, wir haben ihn doch gerade erst bei Euch abgeholt?!

Alon war die beste Wahl, die wir treffen konnten. Für kein Geld der Welt würden wir ihn wieder hergeben!!!!
Er ist ein Charmeur erster Klasse, "überredet" jeden, wirklich jeden Vierbeiner zum spielen.
Egal ob knurriger Rüde, oder kleinste Hündin. Er hat die Gabe mit jedem Spielpartner angepasst zu spielen. Mit seinen großen Kumpels wird gebolzt, was das Zeug hält und mit den Kleinsten sanft und zart gespielt. Damit begeistert er auch die jeweiligen Hundehalter.
Er kennt hier soooo.... viele Hunde, davon träumen Andere nur!
Hier gibt es viele Gassigänger, da ist man schnell mal von bis zu 30 Hunden umringt. Und trotzdem läuft alles friedlich ab.
Auch Fahrradfahrer, Jogger, Nordicwalker und Pferde gibt es hier in Massen, interessieren Alon allerdings herzlich wenig ;)
Ständig hören wir: das ist aber ein Hübscher.
Aber auch: ist das ein Mix?
Weil er seine Rute steht's hoch erhoben trägt, eigentlich Ridgeback untypisch. Wir allerdings finden es toll, zeigt er uns damit doch jederzeit sein Befinden an.
Übrigens darf Alon jetzt offiziell frei laufen, er hat nämlich 2 x die Prüfung (mit Herrchen und mir) zur "Befreiung von der Anleinpflicht mit Bravour bestanden. Dauerte jedesmal fast 11/2 Std. und umfasste 2 Prüfungsteile. Erster Teil im freien Gelände, zweiter Teil im Einkaufszentrum, inklusiv Fahrstuhl fahren und durch elektrische Drehtüren gehen.
Ihr seht Alon geht es prächtig und in einer Woche darf er mit uns Kühlungsborn unsicher
machen :)

Liebe Grüsse
Geli

Willkommen

 

Schön, euch zu sehen. Ich bin Natalia Banakh. Schaut euch ruhig bei mir um und lernt mich kennen. Damit ich weiß, wer mich hier besucht, könnt ihr euch auch gern ins Gästebuch eintragen.

 

Vorsichtshalber fragte Arne Peterson aus Stockholm bei einem Hotelbesitzer an der Costa Brava an, ob er seinen Hund mitbringen dürfe.

Hier die Antwort:

 

Während der 30 Jahre, die ich mein Haus führe, hat mir noch nie ein Hund einen Silberlöffel gestohlen. Kein Hund hat jemals seine Pfoten an meinen Vorhängen abgewischt, noch sich mit brennender Zigarette ins Bett gelegt.

Es war bisher auch nicht üblich,daß Hunde mit Radiomusik oder durch Gesang in der Badewanne Lärm verursachten.

Daher erwarte ich Sie und Ihren Hund mit Freude.

(Quelle leider unbekannt)

Neuer Artikel im Clubheft - Traumprinz 2
Das ist eine PDF Datei, mir war es nicht möglich die Ansicht zu drehen, Ihr könnt es aber in der Ansicht !
Traumprinz 2.pdf
PDF-Dokument [2.0 MB]

Aktuelles

Ich habe jetzt die Zuchtzulassung vom

Club Elsa. Den Wesenstest hat unsere Liebste mit Bravour bestanden.

Tiara wurde am 6.4.2012 von Bwinyu gedeckt, und am 5.6.2012 hat unsere Tiara

2 Mädchen und 5 Jungs geboren.

Alle Welpen sind gesund und munter.

Ihnen als Welpeninteressenten bieten wir jederzeit die Möglichkeit, all unsere Papiere anzusehen:

 

Züchterschulungen

Zuchtstättenabnahme

Zuchtzulassung

Wesenstest

Ahnentafel

Röntgenuntersuchung

Deckaktpapiere

Impfpass mit allen Impfungen


und dies sowohl für unsere Hündin Tiara, wie den Deckrüden Bwinyu !



Dies ist eine Grundbedingung für eine ordnungsgemässe Zucht, und ist eine Sicherheit für Sie, einen sozialisierten, gesunden Hund zu bekommen.

Unsere Zuchtstätte und unsere Welpen können Sie jederzeit im Amt Neuhaus, Landkreis Lüneburg, besichtigen. Wir bitten allerdings um vorherige Anmeldung.

Wir sind Mitglied des VDH und Club Elsa.


Oh, ist das schwierig !

 

Vor dem Wurf planten wir ein Mädchen zu behalten, dann wollten wir beide Mädchen behalten, dann wieder nur eins. Aber welches ? Oder doch beide ?

Wir sind hier am ständigen diskutieren....

 

Ein ganz riesengrossen Dank an unsere Hebamme Petra !

Ohne dich hätten wir das wirklich nicht geschafft !!!

5.6.2012 13:30

 

So, kurzer Zwischenbericht: Die Geburt unserer gesunden Welpen verlief eigentlich doch ganz problemlos. Es dauerte eben nur die ganze Nacht !

Tiara hat jetzt 5 Söhne und 2 Töchter, alle putzmunter und immer nur durstig !

 

Wir versuchen jetzt in Etappen unseren Schlaf ein wenig nachzuholen.

Bis bald !

 

Costa del Sol - Amt Neuhaus
Milchbar

5.6.2012   4:30

noch zwei Mädchen

5.6.2012 3:45

der erste rüde 520 Gramm !

5.6.2012 0:14

nix mit schlafen, es geht wohl jetzt los.-...wir melden uns wenn zeit ist...

4.6.2012  23:58

Unsere Tiara lässt uns alle noch etwas zappeln...

Wir gehen jetzt mit ihr zu Bett, und melden uns, sobald es etwas Neues gibt !

unser Spanferkelchen

unsere Hebamme Petra ist eingetroffen, und wir freuen uns sehr über ihre Hilfe !

Warten auf die Welpen

3.6.2012

SCHNELLMELDUNG

Tiaras Temperatur ist heute um 1 Grad abgefallen, das heisst: Bald geht es los !

Drückt uns allen, vor allem unserem Mädchen, die Daumen !

 

Nur noch die Welpen fehlen....
31.5.2012
28.5.2012
Wurfkiste

25.5.2012

 

Noch können wir Tiara für die Wurfkiste nicht so richtig begeistern, aber jetzt am Wochenende wird für sie ja ein ganzes Zimmer etwas aufgehübscht, wir wollen es ihr einfach gemütlich machen. Ihr geht es jedenfalls richtig gut, sie geniesst es, ein Sonnenbad im Garten zu nehmen.

Tiara zeigt eine ungeheure Energie indem sie überall im Garten Höhlen für sich baut. Vermutlich gefallen ihr diese Wurfkisten besser !

Liebe Besucher, die ihr ja bald in Scharen hier bei uns sein werdet, wir brauchen eure Hilfe: bringt Schaufeln, Spaten, besser einen Minibagger mit, um das Grundstück wieder herzurichten !

24.5.2012
Danke, Petra, für die schönen Welpenbänder !

23.5.2012

 

Wer bekommt rot, blau oder grün ? Wir wissen es noch nicht, aber eines ist sicher: Jeder Welpe ist ein ganz besonderer Hund !

Wir können die Welpen schon spüren, es ist wirklich ein Abenteuer !

 


20.5. Probeliegen in der Wurfkiste

 

 

17.5.2012

 

Ein besonder Tag heute, vor exakt 37 Jahren wurde unsere Buchhandlung gegründet.

Tiara geht es bestens, sie legt ordentlich zu, die Zitzen und das Gesäuge wachsen erheblich ! Heute hat sie mal wieder einen gelben Sack zerpflückt und alles in dem Haus verteilt ! Hat sie lange nicht gemacht. Aber wer kann dieser Prinzessin schon böse sein ?

Natalia ist momentan in der Ukraine, Stas und ich sind also Strohwitwer, ihr wisst schon: auf der Speisekarte steht Ravioli.....

 

Während Tiara mit Hills, Spinat, Leinöl und frischen Eiern versorgt wird !

 

 

 


5.5.2012

 

So, heute waren wir bei unseren Züchtereltern und der Hebamme Petra, um die Wurfkiste abzuholen und Geburtsvorbereitungen zu besprechen.

 

Im Amt Neuhaus zurückgekehrt, erwartete uns im Garten schon ein neuer Gast:

Ein Käuzchen, welches wohl aus dem Baum gefallen war.

Sofort fütterten wir das kleine Wesen mit Katzenfutter aus der Hand, das Käuzchen war sehr hungrig ! Morgen bringen wir ihn nach bereits erfolgter telefonischer Rücksprache in das Greifvogelgehege nach Lüneburg.

 

Da sage doch jemand, das Leben auf dem Land sei nicht spannend !

 

Nachtrag: Nachdem unser Käuzchen im Greifvogelgehege mit 4 Mäusen gefüttert wurde, haben wir ihn wieder mit zu uns genommen, und seinen Eltern zugeführt. Jetzt können wir abends Eltern und Kinder schreien hören. So wächst er in seiner natürlichen Umgebung auf.

hier gibt es so herrliche Leckerlies 3.5.2012 Warten vor der Tierarztpraxis

So, nun ist es ganz gewiß: Tiara ist trächtig ! Heute waren wir zur Ultraschall-Untersuchung bei unserer lieben Tierärztin Katharina Wiener in Boizenburg.

Wir können noch nicht sagen wieviele Welpen uns erwarten, aber das ist auch gar nicht so wichtig. Tiara geht es blendend, und sie wird von uns natürlich bestens umsorgt.

Rhodesian Ridgeback Tiara 28.4. 2012 Blütenpacht und Mädchenpracht
15.4.2012 Heute an der Elbe

6.4.2012

 

So, es hat heute geklappt ! Tiara ist gedeckt ! Jetzt heisst es Daumen drücken !

 

Wir bedanken uns hiermit ganz herzlich für das Hochzeitsmanagement, besonders natürlich unserer Züchtermama Birgit Brüger !

 

Wir werden euch alle hier natürlich immer sofort mit Neuigkeiten versorgen !

Stephen und Staska als Trauzeugen
Warten auf den Bräutigam
Ein starkes Paar

 

 

2.4.2012

 

Heute geht es gen Süden ! Dann ist Tiara morgen ausgeruht ! Wir sind soooo aufgeregt...

 

 

30.3.2012

 

nun ist es wohl soweit ! Am kommenden Dienstag geht es ab in Richtung Süden zum Bräutigam Bwinyu ! Drückt uns die Daumen, dass alles gut läuft !

 

 

 

20.3.2012

 

Es wird Frühling, und bei unserem Mädchen tut sich etwas !

Am Sonnabend geht es zum Tierarzt, zum ersten Test !

 

Wir informieren Euch hier weiter !

 


27.2.2012

 

So, heute wieder zwei wirklich sehr nette Telefonate mit Welpeninteressenten aus Eppendorf. Ich sehe mein Baby schon im Innocentia-Park spazieren gehen...

Aber mir ist immer noch zu kalt.....Ich schau mir die Eppendorfer erst mal an...

 


20.2.2012

 

So, Frauchen ist wieder bei uns, und gestern haben uns wieder sehr nette Welpeninteressenten besucht. Tiara hat die beiden ganz herzlich begrüsst.

Aber von Läufigkeit ist immer noch nichts zu sehen, es ist ja auch wieder recht kalt geworden.

 

 

11.2.2012

 

Es wird wohl noch länger kalt bleiben. Unser Mädchen ist immer noch nicht läufig, und möchte wohl, dass ihre Babys im warmen Frühjahr im Garten toben können.

 

Wir halten euch auf dem Laufenden !

 


 

 

29.1.2012

 

Natalia ist gerade in der Ukraine, und ich mit Staska und Tiara fast allein zu Haus, nein, Natalia hat natürlich vorgesorgt, und ihre Mutter eingeladen, damit sie ein bisschen auf die beiden Männer aufpasst, damit diese nicht verhungern.

Das sieht dann so aus, dass auf meinem Teller eine Portion für eine Woche ist....

 

Tiara ist noch nicht läufig, wie aufgetragen prüfen wir das natürlich täglich mit einem Küchentuch. Nein, nicht wir, sondern ich. Junior hat mir diese Aufgabe übertragen.

Die ersten Welpenanfragen trudeln auch schon ein, und ich finde es immer spannender....

 

25.1.2012

 

der erste Rüde aus dem Dorf ist schon auf unserem Grundstück aufgetaucht, und hat aufgeregt herumgeschnuppert....

Hm, er hat wohl eine excellente Nase, bei unserer Tiara ist noch nichts zu sehen....

aber wohl schon zu erriechen...zumindest für Hundenasen...

Rhodesian Ridgeback Welpen